+

-

Datenschutzerklärung

Apellis Switzerland GmbH 

Datum: 6. Mai 2021 

Die Apellis Switzerland GmbH mit Sitz im Zählerweg 10, 6300 Zug, Schweiz („wir“, „uns“ und „unser“) erkennt als die Datenverantwortliche für diese Website die Wichtigkeit Ihrer Privatsphäre an und verpflichtet sich, diese zu respektieren und zu schützen. Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten durch unsere Website dryAMD.eu (die „Website“) und durch unsere Offline-Geschäftsinteraktionen mit Ihnen. 

Die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten erfassen, und unsere Rechtsgrundlage

In der folgenden Tabelle sind die Kategorien der von uns erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Quelle der Erfassung, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung, die Dauer der Datenspeicherung und die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten im Einzelnen aufgeführt.

Um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen mittels Online-Formular zur Verfügung zu stellen:

Die Website kann persönlich identifizierbare Informationen zu Ihren Besuchen, erfassen, ohne dass Sie diese Informationen aktiv übermitteln. Nicht identifizierbare Informationen können mithilfe verschiedener Technologien, z. B. Cookies, erfasst werden. Cookies sind kleine Textdateien, die über die von Ihnen besuchten Websites auf Rechnerfestplatten gespeichert werden. Mehr Informationen über Cookies, z. B. darüber, wie man erkennen kann, welche Cookies abgelegt wurden und wie man diese verwalten und löschen kann, finden Sie im nächsten Abschnitt unter der Überschrift „Cookie-Erklärung“.

Wir erfassen folgende personenbezogene Daten über Sie:

Ihre Kontaktangaben:
E-Mail Adresse (*)
Ihr Hintergrund/Benutzerprofil (*): (z. B. medizinische Fachkraft oder keine medizinische Fachkraft)
Thema (*).

Wenn Sie die mit (*) gekennzeichneten personenbezogenen Daten nicht angeben, kann Apellis Ihre Anfrage oder Ihr Anliegen nicht entsprechend beantworten oder darauf reagieren.

Wir erfassen diese Daten von:

Ihnen

Wir stützen uns auf die folgende Rechtsgrundlage gemäß DSGVO:

Ihre Einwilligung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten:

Für die Dauer der Leistungserbringung

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten weiter an:

Tochtergesellschaften/verbundene Unternehmen und Drittverarbeiter wie IT-Dienstleister und Website-Hosting-Unternehmen, Internet-/Konnektivitätsanbieter

Cookie-Erklärung

Cookies sind kleine Datensätze, die von einer Website an den Webbrowser eines Benutzers übertragen werden können. Die Cookies können auf Ihrem Rechner verbleiben, nachdem Sie die Website verlassen haben. Sie können diese aber mit den meisten Browsern manuell löschen. Die meisten Webbrowser sind so voreingestellt, dass sie Cookies annehmen. Einige Cookies speichern Daten nur so lange, wie Sie sich auf der Website befinden. Diese werden als Session- oder Sitzungs-Cookies bezeichnet und werden nach Verlassen der Website nicht auf Ihrem Rechner gespeichert.

Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie warnt, wenn Cookies verwendet werden. Die meisten Elemente dieser Website funktionieren auch dann noch, wenn Sie Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren.

Wenn Ihr Browser die Standardeinstellungen verwendet und Cookies akzeptiert, erteilen Sie beim Besuch dieser Website Ihr Einverständnis dazu, dass diese Website Cookies auf Ihrem Computer speichern kann. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies, z. B. darüber, welche Cookies auf Ihrem Gerät gesetzt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können, finden Sie unter www.aboutcookies.org.

Auf der Website werden die folgenden Cookies verwendet. Alle zulässigen Cookies werden standardmäßig ein Jahr lang gespeichert.

Optionale Cookies

Wir verwenden Google Analytics, um Informationen darüber zu sammeln, wie unsere Besucher unsere Website nutzen und auf ihr navigieren. Wir verwenden diese Informationen für Berichte und Analysen über die Nutzung der Seite mit der Absicht, die Nutzung der Website für Besucher zu verbessern. In den Google-Einstellungen können Sie erfahren, wie Google Ihr Alter, Geschlecht und Ihre Interessen einschätzt. Sie können auf dieser Seite Informationen hinzufügen, bearbeiten und löschen oder auch die Erfassung und Analyse Ihres Nutzerverhaltens durch Google gänzlich ablehnen.

Google Analytics erfasst Daten anonym. Sie können jedoch die Nachverfolgung Ihres Nutzerverhaltens durch Google Analytics für alle von Ihnen genutzten Websites deaktivieren, indem Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics in Ihrem Browser installieren.


Ihre Rechte

Sie können auf alle personenbezogenen Daten, die wir online über Sie erfassen, zugreifen. Sie haben auch das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern wir nicht gesetzlich zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind.

Auch können Sie Auskunft über die Daten, die wir über Sie speichern/verarbeiten, verlangen. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie ein Recht auf Datenübertragung an Dritte.

Sie können sachliche Fehler in Ihren personenbezogenen Daten berichtigen lassen, indem Sie uns eine E-Mail senden, aus der der Fehler glaubhaft hervorgeht. Sie haben ebenfalls das Recht, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen, werden wir außerdem angemessene Schritte zur Überprüfung Ihrer Identität vornehmen, ehe wir Korrekturen durchführen. Sollten Sie weitere Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzerklärung haben oder Ihre Daten aus unserer Datenbank löschen lassen wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@Apellis.com.

Sie haben gegebenenfalls auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Eine Liste der Aufsichtsbehörden der Europäischen Union finden Sie hier: https://edpb.europa.eu/about-edpb/board/members_en.

Wir können diese Erklärung jederzeit aktualisieren oder ändern, indem wir die geänderte Erklärung auf der Website veröffentlichen.

Internationale Datenübertragungen 

Apellis nutzt Server und andere Speichervorrichtungen in den Vereinigten Staaten und in der EU. Apellis kann personenbezogene Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken und in der hier beschriebenen Art und Weise in andere Länder außerhalb des Herkunftslandes übertragen, z. B. für die Verarbeitung und Speicherung durch Dienstleister und verbundene Unternehmen im Zusammenhang mit diesen Zwecken. Apellis ergreift in allen diesen Fällen angemessene Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Privatsphäre sicherzustellen. Solche Maßnahmen sind insbesondere die Umsetzung von Datenschutz-, Sicherheits- und Vertragskontrollen sowie die in dieser Datenschutzerklärung gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen.

Apellis ist bestrebt, von seinen Dienstleistern und verbundenen Unternehmen Zusicherungen einzuholen, dass sie personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung schützen. Ein Beispiel für solche angemessene Zusicherungen seitens unserer Dienstleister und verbundenen Unternehmen ist eine vertragliche Verpflichtung, dass sie mindestens das Maß an Schutz bieten, wie es die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Datenschutzgrundsätze von Apellis erfordern. Sollte Apellis Kenntnis davon erhalten, dass ein Dienstleister oder ein verbundenes Unternehmen personenbezogene Daten in einer Art und Weise nutzt oder offenlegt, die dieser Datenschutzerklärung widerspricht, so wird Apellis geeignete Schritte unternehmen, um die Nutzung oder Offenlegung zu verhindern oder zu beenden.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten 

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Dementsprechend ergreifen wir angemessene Maßnahmen wie technische, administrative und physische Sicherheitsvorkehrungen, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Zu diesen Maßnahmen gehören unter anderem folgende: Verschlüsselung der Kommunikation über SSL, Verschlüsselung von gespeicherten Daten, Firewalls, Zugangskontrollen, Aufgabentrennung und ähnliche Sicherheitsprotokolle. Allerdings ist keine Sicherheitsmethode oder Übertragungsmethode über das Internet völlig sicher. Bei der Übertragung von personenbezogenen Daten über das Internet sollten Sie stets Vorsicht walten lassen.

Kontakt

Ehe Sie eine E-Mail senden, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

Bitte erwähnen Sie in einer E-Mail an info@Apellis.com KEINE arzneimittelsicherheitsrelevante Informationen wie z. B. Nebenwirkungen. Wenn Sie in ärztlicher Behandlung sind, wenden Sie sich im Falle von Nebenwirkungen bitte an Ihren Arzt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung zur Pharmakovigilanz, wenn Sie arzneimittelsicherheitsrelevante Ereignisse melden.

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder Bedenken hinsichtlich der Art und Weise haben, wie Apellis Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, oder wenn Sie Unterstützung in Bezug auf Datenschutz benötigen, wenden Sie sich bitte gern an uns:
 

Apellis Switzerland GmbH 

Zählerweg 10, 6300 Zug 
Switzerland CH-6302  
Email: info@apellis.com 

Unser Datenschutzbeauftragter ist unter folgender Adresse erreichbar: 
E-mail: privacy@apellis.com 

Unser EU-Datenschutzbeauftragter kann auf folgenden Wegen kontaktiert werden: 
ALG Manousakis Law Firm,  
16, Laodikias Str., Athens,  
P.O. 11528, Greece 
Email: dataprivacy@alg.gr

EU-GA-2100004

Diese Website nutzt Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer abzulegen.

Einige dieser Cookies sind technisch notwendig. Andere wiederum helfen uns, das Besuchererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website gewähren. Durch Klicken auf die Schaltfläche „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit notwendigen, analytischen, sozialen und Marketing-Cookies einverstanden. Sie können Ihre Präferenzen mithilfe der Ein/Aus-Steuerung für die einzelnen Cookie-Typen ändern.